Samstag, 30. Dezember 2017

Granny-Spiration Challenge 2017 musings / Gedankengänge



August

   

Dear friends,


April
thank you sooo much for all your kind words and your support and your hints. I didn't answer any of your comments, but please, do not think me rude. I really appreciate your comments, I really, really do - I cannot even tell you how much! But I felt like I'd be repeating the same phrase over and over again and I thought that even more rude than just saying a huge 💞THANK YOU🎆 this way round.


I didn't intend to return here till 2018 would be well on it's way, but there's something else that has also been on my mind recently. And as there were so many „best of“ and reviews popping up throughout blogland, I first thought: „Ah well, that's nice, but no need of you joining in.“
September
Well, I won't! So there won't be any “review of the year” but...

Well, even though at the time I thought: “Phew! That one's over! No more Granny-Spiration Challenges to come! No more hassle and hurry cause you haven't got anything done yet...” I kind of miss the idea that there won't be any GSC deadline waiting for me next year.
Truth be told I won't miss the deadlines nor the “hurry up!”s and the “shall I get that done in time!?”s. I'll miss the actual challenge itself.

November
I had started the GSC with the resolution to stick to the “plain” traditional granny squares right till the end. And? HURRAY! I managed it (must really be the only resolution of 2017 I kept or that worked out fine)! And I really learned to appreciate the “plain traditional granny”. 2014 I had re-started crochet after a break of some 19-odd years with this plain traditional granny, but soon I simply moved on and kind of lost interest in as well as love for this basic granny. It was too plain and too basic really, and I could do much better than that. Right, I can, but the traditional granny still is worthwhile, isn't it?

October / Oktober
And that's where I come in really. OH! NO! I have no intention on carrying on the GSC! No! Way! I'm just too little comfortable with the internet and computers and software and so on, to even think of it (still do not know what rafflecopters are!)! Let alone a giveaway and all the statistics and so on. What an enormous work Alexandra has done all over 2017! Did we ever let her know how much we've appreciated it?
But what would you think of a kind of monthly link up party Granny-Spiration Challenge-style – evidently without the treats? Just for the fun of it? Just for the challenge?

I got in touch with Alexandra and she said it was fine with her. So, if you dear friends, do not roll your eyes nor think “Oh! No! What on earth is she thinking of!?”, I'd like to give it a try...

And as I'm an absolute amateur as far as computers etc. are concerned, I'll stop babbling now and have a look at inLinkz and try to figure out how things might get going...

I'll keep in touch!




 

Liebe Freunde,


December / Dezember
vielen, vielen Dank für eure lieben Worte, eure Ermunterungen und euren Rat. Ich habe eure Kommentare nicht beantwortet, aber bitte, denkt deswegen nicht, dass ich undankbar bin. Ich schätze jeden einzelnen eurer Kommentare – ich kann gar nicht sagen wie sehr. Aber es kam mir so vor, als ob ich jedes mal nur eine Version der vohergehenden Antwort schreiben würde und das fand ich ebenso blöd wie unhöflich und daher sage ich auf diesem Wege ein riesengroßes 💖DANKESCHÖN🎆.

Ich hatte nicht vor mich vor 2018 noch mal zu melden, aber etwas anderes lag mir seit einer Weile auf der Seele. Und als so nach und nach die Rückblicke und „best of“ auftauchten im Blogland, dachte ich: „Ach, wie nett, aber du brauchst nun wirklich nicht auch noch auf diesem Zug aufspringen.“
Ich werde mich also nicht einreihen. Dieses Jahr gibt es also keinen Rückblick, aber...

March / März
Nun, auch wenn ich Anfang des Monats noch dachte: „Pfff! Zum Glück ist das vorbei! Keine Granny-Spiration Challenges mehr! Keinen Druck und keinen Stress mehr, weil du noch nichts passendes gemacht hast...“, vermisse ich dennoch irgendwie die Idee, nächstes Jahr keine Deadline mehr vor Augen zu haben.
Hand aufs Herz: Ich werde weder die Deadlines, noch die „Nun mach mal voran!“, noch die „Was soll ich denn überhaupt machen!?“, vermissen, dafür aber die eigentliche Challenge/Herausforderung.

January / Januar
Anfang des Jahres bin ich die GSC angegangen mit dem Vorsatz bis zu Letzt nur auf die traditionellen Granny Squares zurückzugreifen. Und ? HURRAH! Ich habe es geschafft (war wohl der einzige Vorsatz, den ich 2017 gehalten haben, bzw., der sich erfüllt hat)! Und ich habe gelernt dieses einfache traditionelle Granny Square zu schätzen. Als ich 2014 (nach ca. 19jähriger Pause) wieder mit Häkeln anfing, machte ich diese nämlich zum ersten Mal in meinem Leben. Aber, bald darauf habe ich mich weiterentwickelt, und sowohl das Interesse an, als auch die Liebe für dieses Basisgranny verloren. Es war schließlich doch sehr einfach und ziemlich langweilig und ich konnte ganz andere und viel bessere. Das mag zwar stimmen, aber letztendlich hat dieses einfache Basisgranny doch auch seinen Reiz, oder nicht?

May / Mai
Und jetzt sind wir endlich dort angelangt, wo ich schon die ganze Zeit hinsteuere. Nein! Nein! Ich habe keinerlei Ambitionen, die GSC fortzuführen! Keineswegs! Ich kenne mich einfach zu wenig aus mit Internet, Computern, Software, etc., um diesen Gedanken auch nur aufkeimen zu lassen (ich weiß z.B. immer noch nicht was Rafflecopters sind)! Und dann noch ein Preisausschreiben und die ganze Statistik usw... Nein Danke! Und all das hat Alexandra 2017 einfach mal „nebenbei“ auf sich genommen? Haben wir sie jemals wissen lassen, wie sehr wir das zu schätzen wussten?
Aber, was würdet ihr von einer Link-Up Party im Stil von der GSC halten? Zwar ohne die kleinen Extras (i.c. die Preise), einfach nur aus Spaß an der Freude? Nur der Herausforderung willen?

July / Juli
Ich habe mich mit Alexandra in Verbindung gesetzt (schließlich ist es ja ihre Idee) und sie hat nichts dagegen. Nun, liebe Freunde, sofern ihr nicht verzweifelt die Augen verdreht und denkt: „Oh, nein! Was denkt die sich dabei!?“, würde ich es gerne mal versuchen...

Und da ich auf dem Gebiet der Computer, etc. eine absolute Laie bin, werde ich jetzt aufhören rumzulabern und versuchen mich schlau zu machen bzgl. inLinkz und wie das Ganze vonstatten gehen sollte/könnte...

Ich halte euch auf dem Laufenden!
  

Kommentare:

  1. Todo lo que decidas,si te hace sentir a gusto,estará bien!!
    Feliz Año Nuevo!!!
    Besos.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, eso es encantador, querida Pilar! Voy a intentarlo después de todo ...
      ¡Feliz Año Nuevo para ti también!

      Löschen
  2. Like I told you on Facebook: I'm right behind you!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Great! I've got everything ready now, will write about the Link-Up Party soon and it's starting on Saturday already!!!

      Löschen
  3. This is a fine idea and lots will probably find it void of stress and would gladly join. I, for sure am going to have loads of fun watching you all :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Got everything ready now. Will post a prequel tomorrow(ish) and the first Party will start on Saturday! How amazing is that!?

      Löschen