Posts mit dem Label Untersetzer werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Untersetzer werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 27. August 2019

Elgin Cathedral Coaster/Mandala



   
Dear friends,

on the 15th of August was Granny Square Day (#grannysquareday2019).

Duffus, Four Winds, Fuchsia and MacLeod Granny Square (left to right)

I thought this a great opportunity to revisit some of my old granny squares. The free patterns for the respective Granny Squares can be found on this blog  (DuffusFour WindsFuchsiaMacLeod). Thus I also came across one granny square that never made it out of my notebook. After a few rounds I realized why. The beginning was not too bad though and was quickly turned into a mini-mandala or coaster.


And since I have not shared many patterns with you lately, here are the instructions to the "Elgin Cathedral Coaster":

Abbreviations:
- ch = chain stitch
- dc = double crochet
- dVst = double V-st = (2 tr + ch 1 + 2 tr ) in same space
- loop = loop made of ch
- mc = magic circle
- tr3tog = 3 tr stitched together (decreasing one)
- tr = trebble

Instructions:
Start with mc
R1: 12x (1 tr + ch 1)
R2: 12x (1 dc + ch 2) in ch-1-sp
R3: 12x (1 tr3tog + ch 3) in loop
R4: 12x (4 dc + ch 1) in loop
R5: 12x (1 dVst + ch 1) in ch-1-sp
R6: 12x [(1 dc + ch 2 + 1 dc + ch 2) in dVst + 1 dc in ch-1-sp + ch 2]


Notes:
- fasten off at end of each round and weave in ends.

Happy crocheting!

And why did I name this coaster Elgin Cathedral? See?

Elgin Cathedral*
*Picture Copyright: Historic Environment Scotland

I‘ll keep in touch!





Liebe Freunde,

am 15. August war Granny Square Day (#grannysquareday2019).

Duffus, Four Winds, Fuchsia und MacLeod Granny Square (v.l.n.r.)

Mir war danach zu dieser Gelegenheit ein paar meiner alten Grannies noch mal selbst zu machen. Die Anleitungen zu den jeweiligen Granny Squares gibt es umsonst in diesem Blog (Duffus, Four Winds, Fuchsia, MacLeod). Und so kam ich auch dazu ein Granny Square nach zu häkeln, welches es nie weiter geschafft hatte als mein Notizbuch. Nach ein paar Runden war mir auch klar weshalb. Aber, der Anfang war nicht verkehrt und ließ sich rasch zu einem Mini-Mandala oder Untersetzer umwandeln.


Und da ich schon lange keine Anleitungen mehr mit euch geteilt habe, folgt nun die zum „Elgin Cathedral Coaster“:

Abkürzungen:
- dVSt = doppelter V-Stich = 2 Stb + 1 Lm + 2 Stb
- FR = Fadenring
- Lm = Luftmasche
- LmB = besteht aus 1 oder mehrere Lm
- fM = feste Masche
- 3 zabStb = 2 zusammen abgemaschte Stäbchen
- Stb = Stäbchen

Anleitung:
mit FR anfangen
R1: 12x (1 Stb + 1 Lm)
R2: 12x (1 fM + 2 Lm) in LmB
R3: 12x (3 zabStb + 3 Lm) in LmB
R4: 12x (4 fM + 1 Lm) in LmB
R5: 12x (dVSt + 1 Lm) in LmB
R6: 12x [(1 fM + 2 Lm + 1 fM + 2 Lm) in dVSt + 1 fM in LmB + 2 Lm]



Bemerkung:
- Am Ende jeder Runde abtrennen und Fadenende einnähen.

Und warum habe ich diesen Untersetzer ausgerechnet Elgin Cathedral genannt? Na, deshalb!

Die Kathedrale von Elgin*
*Bild Copyright: Historic Environment Scotland

Ich halte euch auf dem Laufenden!





Samstag, 23. Februar 2019

Spring Garland with February Coaster – Frühlingsgirlande





Dear friends,

as soon as I saw the cute garland Sandra of Reflections & Nature made (see here), I knew the living room could do with one too. The living room being rather large, pastels just wouldn‘t do. So I needed strong, vibrant colours. Picking colours at random out of my stash, putting them in some kind of order, I ended up with a rainbow. Suited me fine.

Dienstag, 19. Juni 2018

One oval doily, please! – Ein ovales Tischdeckchen, bitte!



Dear friends,


my mum has been one of my most fervent supporters and fans ever since I started Atelier Marie-Lucienne.

So, what would you have done, when your biggest fan is on the phone and asks you to have a look through your box of FOs, cause she needs an oval doily approx. 25 by 40cm, and you haven't got one? Do you honestly say: „Sorry mum, oval doilies are out!“?

Nope - you cannot, can you? And that's why I made her one.

Mittwoch, 24. August 2016

Gift Box „Splish Splash“ Geschenkkorb



Dear friends,


does anyone of you know why invitations to birthdayparties etc. often arrive at such pretty short notice?

Well, they seem to most of the time, which leaves me with a dilemma. You probably know me by now that I'm not particularly happy with any last-minute-gift bought in a hurry at the nearest supermarket. I definitely prefer to make something special for each birthday child, but mostly time's too short to crochet anything fancy.

Mid July I made these bath poufs and suddenly I knew: gift boxes!
  

A pouf takes but two hours to crochet, some face scrubbies not much longer either, a cover for a candlelight jar not even an hour and if you've got some time to waste: a doily. Buy a bar of scented soap and a little basket (you could crochet one yourself if there's enough time left). Put it all together and you've got a perfect gift box!
  

Undeniable: I'm charmed by these gift boxes … Sigh
  

I'll keep in touch!

Melrose Doily made of variegated yarn - Hmm???




Liebe Freunde,


weiß irgendwer, weshalb Einladungen zu Geburtstagsfeiern etc. irgendwie immer „auf den letzten Drücker“ ankommen?

Wie dem auch sei, stellen diese mich immer vor einem Dilemma, denn ich möchte dem jeweilige Geburtstagskind gerne etwas Besonderes schenken und nicht das erstbeste Verlegenheitsgeschenk aus dem nächstbesten Supermarkt. Leider bleibt manchmal zu wenig Zeit, um etwas Ausgefallenes zu häkeln.

Mitte Juli häkelte ich diese Dusch- bzw. Badeschwämme und da kam mir eine Idee!
  

Einen Badeschwamm zu häkeln dauert etwa zwei Stunden, die acht Gesichtsschwämmchen ebenso, dann noch flott ein Jäckchen für ein Windlicht und sollte noch Zeit übrig bleiben: Einen Untersetzer. Nun noch rasch ein Stück Duftseife und ein Körbchen besorgt (wenn noch Zeit satt bleibt, kann Letzteres auch selbst gehäkelt werden), alles hübsch zusammenstellen und da ist das perfekte Geschenkkörbchen schon fertig!
  

Unleugbar: Ich bin ganz entzückt von diesen Körbchen … Seufz
  

Ich halte euch auf dem Laufenden!

Dieses Melrose Doily ist etwas Gewöhnungsbedürftig...
P.S.: Wurde verlinkt auf "Fannys liebste Masche"!

Dienstag, 3. Mai 2016

Flowers In Lace (Tutorial) / Anleitung zu „Blumen in Spitze“


Dear Friends,


Yesterday afternoon I thought: “I'll just write that pattern down” … easier said than done though! It did not seem so terribly complicated while I was crocheting the doilies either. Hmm?!

St. Agnes Doily

Abreviations (UK-terms):
  • 3-ch-picot = ch 3 + dc in 3rd ch from hook
  • ch = chain stitch
  • loop = loop made of ch
  • mc = magic circle
  • dc = double crochet
  • tr = treble
  • tr3tog = 3 tr together
  • V-stitch = 1 tr + ch 1 + 1 tr

Instructions:

Start with mc
Round 1: 6x (tr3tog + ch 3)

Round 2: 6x (1 dc + ch 1 + 3 tr + ch 1 + 3 tr + ch 1 + 1 dc) in loop
  
Round 3:
  • 6x [(4 tr + ch 1 + 4 tr + ch 1) in ch 1 of petal (back stitch only)]
  • have a closer look at pictures 
      

Round 4:
  • 6x [(V-stitch + ch 8) in ch 1 between leaves (back stitch only)]
  • have a closer look at the pictures
      

Round 5:
  • 6x }{[5x (1 tr + ch1) in V-stitch] + [(1 tr + ch 3 + 1 tr + ch 1) in ch 1 of leaf (back stitch only), covering ch 8]}
  • have a closer look at the pictures
      

Round 6:
  • (a) in each V-loop:
      • (1tr + ch 1 + 1 tr + ch 1 + 1 tr + 3-ch-picot + 1tr + ch 1 + 1 tr + ch 1 + 1 tr + ch 1)
      • have a closer look at the pictures
  • (b) in each shell:
      • have a closer look at the pictures (pics 1 → 8)
      • 1st loop: 1 dc + ch 1
      • 2nd loop: 1 dc + ch 2
      • 3rd/middle tr: 1 dc + ch 3 + 1 dc
      • 3rd loop: ch 2 + 1 dc
      • 4th loop: ch 1 + 1 dc + ch1
  • 6x (a + b)


Happy crocheting!

P.S.: I'll keep in touch!



Liebe Freunde,


an dieser Anleitung bin ich fast verzweifelt, denn das, was ich schrieb, sollte immerhin auch verständlich, bzw. nachhäkelbar sein.
Ob es mir gelungen ist, wird sich herausstellen. Genaugenommen lässt sich dieser Untersetzer schnell häkeln und er ist eigentlich einfach … Eigentlich

St. Agnes Untersetzer

Abkürzungen:
  • 3er-Picot = 3 Lm + fM in 1. Lm
  • fM = feste Masche
  • FR = Fadenring
  • Lm = Luftmasche
  • LmB = Luftmaschenbogen
  • Stb = Stäbchen
  • V-Stich = 1 Stb + 1 Lm + 1 Stb
  • zabStb = zusammen abgemaschte Stäbchen

Anleitung:

Anfangen mit FR
Runde 1: 6x (3 zabStb + 3 Lm)
Runde 2: 6x (1 fM + 1 Lm + 3 Stb + 1 Lm + 3 Stb + 1 Lm + 1 fM) in LmB

Runde 3:
  • 6x [(4 Stb + 1 Lm + 4 Stb + 1 Lm) in Lm des Blütenblatts (ins hintere Maschenglied einstechen!)
  • Bitte einen Blick auf die Bilder werfen
      

Runde 4:
  • 6x [(V-Stich + 8 Lm) in Lm zwischen den Blättern (ins hintere Maschenglied einstechen)]
  • Bitte einen Blick auf die Bilder werfen
      

Runde 5:
  • 6x {[5x (1 Stb + 1 Lm) in V-Stich] + [(1 Stb + 3 Lm + 1 Stb + 1 Lm) in Lm des Blattes (ins hintere Maschenglied einstechen), dabei die Lm-Kette umhäkeln]}
  • Bitte einen Blick auf die Bilder werfen
      

Runde 6:
  • (a) in jedem V-Bogen:
      • (1 Stb + 1 Lm + 1 Stb + 1 Lm + 1 Stb + 3er-Picot + 1 Stb + 1 Lm + 1 Stb + 1 Lm + 1 Stb + 1 Lm)
      • Bitte einen Blick auf die Bilder werfen
  • (b) in jeder Muschel:
      • 1. LmB: (1 fM + 1 Lm)
      • 2. LmB: (1 fM + 2 Lm)
      • 3./mittlere Stb: (1 fM + 3 Lm + 1 fM)
      • 3. LmB: (2 Lm + 1 fM)
      • 4. LmB: (1 Lm + 1 fM)
      • Bitte einen Blick auf die Bilder 1→ 8 werfen
  • 6x (a + b)


Viel Spaß!

P.S.: Ich halte euch auf dem Laufenden!


Mittwoch, 13. April 2016

Flowers In Lace – Blumen in Spitze



Dear friends,


(1) I've not been a very good girl...


(2) hadn't much time to do any crochet anyway...

(3) but enjoyed myself thoroughly making these yesterday...



I'll keep in touch!
P.S.: Here's the pattern...

Liebe Freunde,


(1) War nicht gerade vorbildlich...


(2) hatte die letzten Tage überhaupt nicht viel Zeit fürs Häkeln...

(3) Gestern aber unheimlich viel Spaß dabei, diese zu machen...



Ich halte euch auch dem Laufenden!
P.S.: Hier geht's zur Anleitung...


Samstag, 26. März 2016

Happy Easter! - Frohe Ostern!

Dear friends,


yesterday I came home from work late afternoon. After dinner I was quite desperate to do some crochet. Something soothing though, not too challenging either. I turned towards the yarn I made my Spring Time Companion with by instinct and made this solid doily...


Happy Easter!


P.S.: I'll keep in touch!


Liebe Freunde,


gestern kam ich erst am späteren Nachmittag von der Arbeit heim. Nach dem späten Mittagessen hatte ich das dringende Bedürfnis, etwas zu häkeln. Allerdings etwas beruhigendes, nicht allzu anspruchsvoll. Fast schon instinktiv griff ich auf den Garn zurück, mit dem ich meinen Frühlingsbegleiter häkelte und dieser Untersetzer kam dabei raus...


Euch allen ein frohes Osterfest.


P.S.: Ich halte euch auf dem Laufenden!