Granny Square - Etta - Häkelquadrat

 


Dear friends,

as in previous years, I am taking part in the 100 Days Project. This year, however, the Instagram challenge started on the 31st of January and not in April. So I felt a bit caught off guard, but, maybe it wasn't too bad to not have much time to think and rethink about a possible project.


The project I chose for 2021 (at the last minute) is: #100DaysOfGrannySquares. This means that I will crochet one granny square every day and after 100 days I will have enough squares to make a nice lapblanket.


From my endless stash I chose these five balls of Deramores. It's acrylic yarn, which I don't particularly like, but the colours are perfect for the coming spring! And this is my selection: Deramores Studio DK Sky, Rose, Peony, Fuchsia and Peridot.



A tutorial was also quickly found. I modified an old granny square of mine and it became the Etta granny square.


Since I don't want any repeats in the blanket, I asked Auntie Google for advice and made a list. 4 colour combinations of 5 colours without repeats results in 120 combinations - that's not bad either: I'll just make 120 squares! (The list is available as a pdf download for newsletter subscribers.)

And here are the instructions! There is a video tutorial for each section – just follow the links.


Etta Granny Square





Material:


  • yarn

  • corresponding crochet hook

  • darning needle

  • pair of scissors



Abbreviations (UK terms):


  • ch = chain stitch

  • dtr = double treble

  • FPdtr = front post dtr

  • mc = magic circle

  • R = round

  • tr = treble



Instructions:


Start with a mc


R1:


R2:


R3:


R4:



Happy crocheting!

By the way: If you like, you can still join the challenge now. Just join the #100DayProject on Instagram.

Aaaand! I would be very happy if you would share your version of the Etta granny square. Just use the hashtag #AMLcrochet on Instagram and/or Facebook!


That's it for today!


I‘ll keep in touch!


Marjan









Liebe Freunde,


so wie in den vorherigen Jahren, nehme ich auch dieses Jahr am 100 Tage Projekt teil. Dieses Jahr jedoch fing die Instagram-Challenge schon am 31. Januar an und nicht erst im April. Daher fühlte ich mich schon etwas überrumpelt, aber, vielleicht war es gar nicht verkehrt, nicht viel Zeit zu haben, um über ein Projekt nach zu denken.


Das Projekt, welches ich für 2021 (in letzter Minute) auswählte war: #100DaysOfGrannySquares. D.h., dass ich jeden Tag ein Häkelquadrat häkele und somit nach 100 Tage genügend beisammen habe, um mir daraus eine hübsche kleine Decke zu machen.


Aus meinem unendlichen Vorrat an Wolle und Garne wählte ich diese fünf Knäuel von Deramores. Es ist zwar Acrylgarn, was ich nicht sonderlich mag, aber dafür sind die Farben perfekt für den kommenden Frühling! Und das ist meine Auswahl: Deramores Studio DK Sky, Rose, Peony, Fuchsia und Peridot.


Eine Anleitung war auch schnell gefunden. Ich habe ein altes Häkelquadrat von mir abgewandelt und daraus wurde dann das Etta Häkelquadrat.


Da ich möglichst aber keine Wiederholungen in der Decke möchte, habe ich Tante Google um Rat gefragt und eine Liste erstellt. 4er Farbkombinationen aus 5 Farben ohne Wiederholungen ergibt 120 Kombinationen – auch nicht schlimm: Dann mache ich halt 120 Quadrate! (Die Liste gibt es als pdf-Download für Newsletter-Abonenten.)


Und hier ist die Anleitung! Zu jedem Abschnitt gibt es eine Video-Anleitung. Die Links dorthin sind gleich dabei.


Etta Häkelquadrat







Material:


  • Garn

  • passende Häkelnadel

  • Stopfnadel

  • Schere



Abkürzungen:


  • dStb = Doppelstäbchen

  • FR = Fadenring

  • Lm = Luftmasche

  • LmB = besteht aus 1 oder mehrere Lm

  • M = Masche(n)

  • R = Runde

  • RdStbV = Relief-Doppelstäbchen vorne

  • Stb = Stäbchen



Anleitung:


Fange an mit einem FR


R1:


R2:


R3:


R4:



Viel Spaß beim Häkeln!


Übrigens: Wer mag kann auch jetzt noch einsteigen bei der Challenge. Dazu bei Instagram einfach #100DayProject eingeben.


Ach so! Ich würde mich sehr freuen, wenn du deine Version des Etta Häkelquadrats teilen würdest. Dazu bei Instagram und Facebook den Hashtag #AMLcrochet verwenden!


Das wars dann aber für heute!


Ich halte euch auf dem Laufenden!


Marjan




Linked up at : Linky Ladies Party



Kommentare

  1. That's a very pretty little granny square, Marie-Lucienne! Something new to try.
    thank you for the written pattern!

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschönes Quadrat und die Farben sind für den Frühling genau richtig. Da bin ich mal auf die Decke gespannt - 120 Kombinationen mit nur 5 Farben..... hätte ich nie gedacht.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hatte ich auch nicht für möglich gehalten, daher hatte ich angefangen es einfach so auf zu schreiben, aber mir wurde schnell klar, dass es doch etwas komplizierter werden konnte, aber mit 120 Möglichkeiten hatte ich nicht gerechnet. Wie dem auch sei: 120 mal Spaß an schöne Farben!
      Liebe Grüße,
      Marjan

      Löschen

Kommentar posten

Beliebte Posts