Samstag, 23. Juli 2016

Scrappy Flower Granny Variation #3 - Resteblumen-Grannies-Variation Nr.3



Dear friends,


here we are: Variation #3! Took me a while to get started, not just because of the Tour de France. My first variation of Variation #3 was pretty easy, but I wasn't happy with it. Can you see why?
 

Indeed: The centre of the granny is turning, something I dislike very much! I've noticed that blocking alone doesn't really help, so I had to find something else. I did some internet research (*) and worked this out:


Better, isn't it? Now to the pattern:

Start with Scrappy Flowers, continue with Scrappy Flower Grannies.

Round 11:
  • start at corner
  • (1 dc + ch 2) in loop + (1 dc + ch 1) in 1st dc + skip 1 stitch + (1 dc + ch 1) + skip 1 stitch + (1 dc + ch 1) + … ch 1 + ss into 1st dc
  • Have a look at the chart

Round 12:
  • start at corner
  • 1 tr into corner-loop + ch 1 + tr2tog (into corner-loop as well as into next loop) + ch 1 + tr2 tog (into 1st loop as well as into 2nd loop) + ch 1 + tr2tog (into 2nd loop as well as into 3rd loop) … tr2tog (in last as well as in corner-loop) + ch 1 + 1 tr + ch 2 (all in corner-loop)
  • corners 2, 3 and 4 as follows: tr2tog (in last as well as in corner-loop) + ch 1 + 1 tr + ch 2 + 1 tr + ch 1 (all in corner-loop) + tr2tog (into corner-loop as well as into next loop)

Round 13:
  • corners as follows: (1 dc + ch 2 + 1 dc) in loop
  • 1 dc in each stitch

Round 14:
  • start at corner
  • corner as follows: (1 dc + ch 2 + 1 dc + ch 1) in loop
  • corner + skip 1 stitch + (1 dc + ch 1) + skip 1 st + (1 dc + ch 1) + … ch 1 + ss into 1st dc

Round 15 = Round 12
Round 16 = Round 13
Round 17 = Round 14
Round 18 = Round 12

And this is what I made out of Variation #3:

Front

Back

As to Variation #1: I'll keep in touch!




Liebe Freunde,


endlich: Variation Nr.3! Genaugenommen habe ich die Tour de France nur als Ausrede genutzt, um nicht mit der Anleitung anfangen zu müssen, denn, die erste Version von Variation Nr.3 war zwar einfach, aber enttäuschend. Seht ihr weshalb?


Genau: Die Mitte dreht sich, etwas was ich so gar nicht leiden kann. Daher musste ich mich ein wenig umschauen (*), bevor ich eine Lösung austüfteln konnte:
  

Schon etwas besser, nicht? Nun zur Anleitung:


Runde 11:
  • anfangen an einer Ecke
  • (1 fM + 2 Lm) in LmB + (1 fM + 1 Lm) in 1. fM + eine Masche überspringen + (1 fM + 1 Lm) + eine Masche überspringen + (1 fM + 1 Lm) + … 1 Lm + Km in AfM
  • Bitte einen Blick auf das Bild werfen

Runde 12:
  • anfangen an einer Ecke
  • 1 Stb in Ecken-LmB + 1 Lm + 2 zabStb (in Ecken-LMB und in 1. LmB) + 1 Lm + 2 zabStb (in 1. LMB und in 2. LmB) + 1 Lm + 2 zabStb (in 2. LMB und in 3. LmB) + 1 Lm + … 2 zabStb (in letztem LmB und in Ecken-LMB) + 1 Lm + 1 Stb + 2 Lm (in Ecken-LmB)
  • Ecken 2, 3 und 4 wie folgt: 2 zabStb (in letztem LmB und in Ecken-LMB) + 1 Lm + 1 Stb + 2 Lm + 1 Stb + 1 Lm (in Ecken-LmB) + 2 zabStb (in Ecken-LMB und in 1. LmB)

Runde 13:
  • Ecken wie folgt arbeiten: (1 fM + 2 Lm + 1 fM) in LmB
  • 1 fM in jede Masche

Runde 14:
  • anfangen an einer Ecke
  • Ecken wie folgt: (1 fM + 2 Lm + 1 fM + 1 Lm) in Ecken-LmB
  • Ecke + eine Masche überspringen + (1 fM + 1 Lm) + eine Masche überspringen + (1 fM + 1 Lm) + … 1 Lm + Km in AfM

Runde 15 = Runde 12
Runde 16 = Runde 13
Runde 17 = Runde 14
Runde 18 = Runde 12

Und das habe ich mit Variation Nr. 3 gemacht:
  
Vorderseite

Rückseite

Was Variation Nr. 1 angeht: Ich halte euch auf dem Laufenden!





Dienstag, 19. Juli 2016

Tour de France


Dear friends,


truth be told, I got a little distracted from my current Scrappy Flower WIPs by the Tour de France...

At the end of Stage 14 I did some mindless crochet:



During Stage 15 (broadcasted completely) I grabbed some colours:



And during yesterday's Stage 16 these turned into...




Rest day today.

I'll keep in touch!



Liebe Freunde,


ehrlich gesagt wurde ich durch die Tour de France etwas von meinen aktuellen Resteblumen-Projekten abgelenkt.
Am Ende der 14. Etappe häkelte ich etwas gedankenverlorenem vor mich hin:



Während der 15. Etappe (welche komplett übertragen wurde) spielte ich etwas mit Farben herum:



Und während der gestrigen 16. Etappe wurde daraus flugs...




Heute ist Ruhetag.

Ich halte euch auf dem Laufenden!

Mittwoch, 13. Juli 2016

Scrappy Flower Granny Variation #2 - Resteblumen-Grannies-Variation Nr.2


Dear friends,


haven't been around for more than a week now. Those of you following me on facebook know I've not been idle. I've made some variations on the Scrappy Flower Granny pattern. In fact I've just made these grannies a bit larger which makes it easier to put them into use.

Variation #1


Variation #2


Round 12:
  • start at corner
  • corner as follows: (1 dc + ch 2 + 1 dc + ch 1) in loop
  • corner + skip 1 stitch + (1 dc + ch 1) + skip 1 st + (1 dc + ch 1) + … ch 1 + ss into 1st dc

Round 13:
  • ss into corner-loop + ch 3 + 1 dc in corner-loop + ch 1 + skip 1 stitch + (1 dc + ch 1) + skip 1 st + (1 dc + ch 1) + … ch 1 + ss into 1st ch
  • corners see round 12

Round 14:
  • start at corner
  • 1 tr into corner-loop + ch 1 + tr2tog (into corner-loop as well as into next loop) + ch 1 + tr2 tog (into 1st loop as well as into 2nd loop) + ch 1 + tr2tog (into 2nd loop as well as into 3rd loop) … tr2tog (in last as well as in corner-loop) + ch 1 + 1 tr + ch 2 (all in corner-loop)
  • corners 2, 3 and 4 as follows: tr2tog (in last as well as in corner-loop) + ch 1 + 1 tr + ch 2 + 1 tr + ch 1 (all in corner-loop) + tr2tog (into corner-loop as well as into next loop)

Variation #3



I've but written the enlarged pattern for Variation #2 as this is the only one I've made a finished project of (yet). Do have a look:
  
Blocking + making and preparing the back

Putting front and back together + the edging

Ta-Dah!

As to the other Variations: I'll keep in touch!






Liebe Freunde,


über eine Woche lang habe ich nichts von mir hören lassen. Diejenigen unter euch, die mir auf Facebook folgen, wissen, dass ich in dieser Zeit nicht völlig tatenlos geblieben bin. Genaugenommen habe ich die Resteblumen-Grannies etwas vergrößert, wodurch es leichter wird, aus den bunten Quadrate überhaupt etwas zu zaubern.

Variation Nr. 1


Variation Nr. 2:


Runde 12:
  • anfangen an einer Ecke
  • Ecken wie folgt: (1 fM + 2 Lm + 1 fM + 1 Lm) in Ecken-LmB
  • Ecke + eine Masche überspringen + (1 fM + 1 Lm) + eine Masche überspringen + (1 fM + 1 Lm) + … 1 Lm + Km in AfM (*)

Runde 13:
  • Km in Ecken-LmB + 3 Lm + 1 fM in Ecken-LmB + 1 Lm + eine Masche überspringen + (1 fM + 1 Lm) + … 1 Lm + Km in ALm (**)
  • Ecken wie in Runde 12

Runde 14:
  • anfangen an einer Ecke
  • 1 Stb in Ecken-LmB + 1 Lm + 2 zabStb (in Ecken-LMB und in 1. LmB) + 1 Lm + 2 zabStb (in 1. LMB und in 2. LmB) + 1 Lm + 2 zabStb (in 2. LMB und in 3. LmB) + 1 Lm + … 2 zabStb (in letztem LmB und in Ecken-LMB) + 1 Lm + 1 Stb + 2 Lm (in Ecken-LmB)
  • Ecken 2, 3 und 4 wie folgt: 2 zabStb (in letztem LmB und in Ecken-LMB) + 1 Lm + 1 Stb + 2 Lm + 1 Stb + 1 Lm (in Ecken-LmB) + 2 zabStb (in Ecken-LMB und in 1. LmB)

Variation Nr. 3


Ich habe nur die erweiterte Anleitung zu der zweiten Variation geschrieben, da ich nur von diesen größeren Grannies ein fertiges Projekt gehäkelt habe. Schaut her:
  
Vorderseite spannen + Rückseite zuschneiden und vorbereiten

Vorder- und Rückseite zusammenhäkeln und umranden

FERTIG!

Und was die anderen Variationen angeht: Ich halte euch auf dem Laufenden!



(*) AfM = Anfangs feste Masche
(**) ALm = Anfangsluftmasche

Samstag, 2. Juli 2016

Yesterday…

On my hook...

all my troubles seemed so far away...“ (*)
  

Dear friends,

 
last week Heather of Pink Milk published a post which made me speechless with admiration. Took me a whole week to gather enough courage for my own confession...

I've experienced some ups and quite a few downs this year, have been struggling seriously these last two months and then came the flooding. That simply broke my neck and my depression got out of control.

I'm not going to lament about it, just trying to get hold of me again. That's why I'm staying at my mum and dad's for a week, trying to decelerate, to catch up with my inner self as I seem to have lost touch with myself and the world around me. On the one hand I'm wearing myself out, running amok inside and on the other hand I'm absolutely exhausted, seem unable to cope with life itself.

Brought along plenty of yarn as crochet is one of the few things which help me focus.

I'll keep in touch!

(*) Yesterday, The Beatles, Lennon/McCartney, 1965



   

Gestern...

  
Auf meiner Nadel...

schienen all meine Probleme so weit weg zu sein. ...“ (*/**)

Liebe Freunde,


letzte Woche veröffentlichte Heather Collins von Pink Milk einen sehr offenen Post, für den ich sie sehr bewundere. Es hat mich zu diesem Schritt ermutigt.

Dieses Jahr habe ich bereits einige Hochs und mehrere Tiefs erlebt. Die letzten beiden Monate kann ich höchstens als extreme Gratwanderung umschreiben und dann kam das Wasser. Dieser „Tropfen zu viel“ hat mich erneut in einer Depression gestürzt.

Ich werde nicht darüber jammern, sondern versuchen mich wieder zu fassen. Deshalb bleibe ich eine Woche bei meinen Eltern und versuche zu entschleunigen, wieder zu mir selbst zu finden, denn ich reibe mich immer weiter auf.
Einerseits fühle ich mich wie ein Hamster im Käfig, gehetzt, gejagt, innerlich flatternd und andererseits fehlt mir die Kraft gegen diese bleierne, knochentiefe Müdigkeit anzukämpfen.

Ich habe reichlich Wolle im Gepäck, denn beim Häkeln ruhe ich wenigstens für einige Zeit in mir.

Ich halte euch auf dem Laufenden!